Die Übungsstunden starten nun nach und nach wieder. Es gilt weiterhin:

 

Ausschluss vom Trainings- und Wettkampfbetrieb und Verwehrung des Zutritts zur Sportstätte inklusive Zuschauerbereich für

– Personen mit nachgewiesener SARS-CoV-2-Infektion,

– Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen, zu Ausnahmen wird hier auf die jeweils aktuell gültigen infektionsschutzrechtlichen Vorgaben verwiesen,

– Personen, die einer Quarantänemaßnahme unterliegen,

– Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere (wie z. B. Atemnot, Husten, Schnupfen) oder für eine Infektion mit SARS-CoV-2 spezifischen Symptomen (Verlust des Geruchs- oder Geschmacksinnes).

 

Ein kleiner Hygieneleitfaden steht hier zum vorab durchlesen bereit!

 

 


Download
Kurzinfo Regelungen Trainingsbetrieb
Kurzinfo für Mitglieder zur Nutzung der
Adobe Acrobat Dokument 144.2 KB
Download
Hygienekonzept gültig ab 14.06.2021
Hygiene.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.6 KB